• Molkerei

    Landwirtschaft

    Schonende Verarbeitung - Qualität die man schmeckt

  • button
backtotop

Der Weg zum Mehr-Wert für Ihre Produkte

Vor der Vermarktung steht die Produktion.
Veredelung erzeugt ganz einfach Mehr-Wert aus Ihren Erzeugnissen.

Wir zeigen Ihnen wie beides geht.

Lange Jahre konnten Lebensmittel dem Konsumenten nicht billig genug sein. Offensichtlich haben die Nahrungsmittelskandale der vergangenen Jahre und auch Covid 19 ihr übriges dazu getan, dass sich dies ändert.

Der Anteil regionaler Produkte, als handmade dargestellte Spezialitäten und Premiumqualitäten im Einzelhandel aus Heu-, Weide- oder Bergbauernmilch nimmt stetig zu und hat zumindest für den Handel einen Mehrwert.
 
Aber: Was kommt bei Ihnen davon an?

Seit Jahren liefern Sie Spitzenmilch an die Molkerei ab und dürfen sich dann über immer geringeres Milchgeld freuen.

Bei Fleisch, Gemüse und natürlich Obst sieht die Welt nicht besser aus.

backtotop

Unser Vater war Landwirt

...vielleicht gerade deswegen oder deshalb erst Recht.

Das wir heute Maschinen für landwirtschaftliche Erzeuger bauen und in diesem Markt gut etabliert sind, freut vor allem auch unseren Vater. Denn unser Firmengründer war vor seiner Karriere als KälteRudi selbst Landwirt.

Er erbte als ältester Sohn den landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern und hatte neben etlichen Morgen Acker und Wald auch Pferde, Schweine, Hühner, Bienen und natürlich Milchkühe.

Diesen Hof baute er in den harten Nachkriegsjahren wieder auf und musste ihn aus politischen Gründen in den späten 50er Jahren dem polnischen Staat überlassen.

Diese Zeit und Arbeit haben ihn, uns und seine späteren Entwicklungen stark geprägt.

Denn seine „Misch-Koch-Schnell-Kühler“, heute Pasteurisierer genannt, waren zum Einen grundsolide und schnörkellos, zum Anderen ihrer Zeit weit voraus.

Sie waren schon vor über 50 Jahren schnell, umweltschonend, verbrauchsarm und machten die alltäglichen Arbeiten viel einfacher und ergonomischer.

Werte, die bis heute das Mark unserer Entwicklungen sind.

 

„Es genügt nicht, den Preis einer Sache zu wissen.
Wichtig ist es, ihren Wert zu kennen."
Rudi Rischewski
Firmengründer

backtotop

Viel Wahrheit

Alles Premium aber trotzdem nichts wert?
Der Handel fährt mit Premiumprodukten  aus Heu-, Weide- oder Bergbauernmilch satte Gewinne ein. Der Konsument zahlt teueres Geld für eine optimierte Verpackung und gutes Marketing.
Soweit so gut, aber:
Was kommt bei Ihnen davon an? Seit Jahren liefern Sie Spitzenmilch an die Molkerei ab und dürfen sich dann über immer geringeres Milchgeld freuen.

Die Herausforderung
All das ist möglich, aber: für alles braucht man Raum, Gerät und Zeit.
Oft ist Raum kein Problem, Gerät als das Mittel zum Zweck akzeptiert, aber das Thema Zeit wird allgemein unterschätzt.
Auch wird gerne so getan, dass all diese Dinge sich ja fast von alleine machen und ohne Mühen sind und eigentlich ja eh eine Gelddruckmaschine sind, die Ihnen endlich zum großen Geld aus Ihrer Milch verhelfen.

Die Wahrheit
Ich möchte diese Thematik einmal aus meiner Sicht beleuchten:
Was auch immer Sie mit Ihrer Milch tun: Es wird anstrengend. Und das Schwierigste daran, ist mit Sicherheit nicht die Räume zu schaffen und die Produkte in guter Qualität herzustellen!
NEIN!
Das Schwierigste wird sein den Absatzmarkt für diese Produkte zu finden und zu bearbeiten.
Verkauf auf dem regionalen Wochenmarkt und im eigenen Hofladen sind gut und ertragreich, aber eben auch personalintensiv.
Und nicht jeder steht gern vor dem Kunden und kann mit diesem schwierigen Klientel auch noch richtig umgehen.

Was wirklich funktioniert
Wir empfehlen Ihnen einen anderen Weg:
Passend zu Ihrer individuellen Lebenssituation, Ihrem Betrieb, Ihren Vorstellungen und Wünschen, empfehlen wir Ihnen eine effiziente Herstellungs- und Vertriebstechnik in Verbindung mit einer individuellen Schulung, um Ihnen selbstbestimmtes und erfolgreiches Arbeiten zu ermöglichen.
Natürlich erhalten Sie auf Wunsch auch Kontakte zu Lieferanten für Verpackungsmaterial und Zutaten.
Und NEIN: Sie sind vertraglich nicht an irgendwelche Lieferanten oder Rezepturen gebunden. Sie entscheiden völlig frei! So, dass der Mehr-Wert für Sie auch bei Ihnen bleibt.

Eine Lanze für das Eis
Als letztes möchte ich hier eine Lanze für die Eisherstellung brechen:
Hier wird nicht Milch weggeschafft, wie beim Käse machen; im Gegenteil: Hier wird Milch veredelt zu einem regionalen Produkt mit über 70% Milchanteil. Auf Wunsch mit 100% regionalen Produkten und einem sehr hohen Deckungsbeitrag. Das bedeutet tatsächlich:
„Mehr Wertschöpfung aus Ihrer Milch“
Und das tolle an der Technik: Sie kann noch viel mehr.
Neben Eis sind Joghurt, Quark, Käse, Milchmixgetränke, Konsummilch, Fruchtzubereitungen, Marmeladen, Gelees, Fruchtsaft, Eierlikör und und und möglich.
Mit gleicher Technik mehr Wert schaffen.

backtotop

Der Pasteur mit Zulassung

Der DIBASE Pasteur hat die rechtliche Zulassung, sowohl zur Herstellung von Konsummilch, als auch für Speiseeisherstellung gemäß DIN 11488.

Eine weitere kostenintensive Abnahme oder Zertifizierung des Pasteurs ist nicht notwendig.

Alles bereits erledigt.

backtotop

Zukauf VS. Eigenproduktion

backtotop

Das Eis, das mehr kann

Abgepackte Portionen und Familienpacks, offener Verkauf als Kugeleis oder als Becherspezialität, Eistorten zu verschiedenen Anlässen, Stieleise in vielen verschiedenen Formen, Eis im Glas, Eisdesserts, Eispralinen, Granita, Sorbet, Sherbet, Spumone...

ALLES IN EINER MASCHINE

backtotop

Mehr-wertige Produkte

Neben Eis können im DIBASE

noch Konsummilch, Joghurt, Trinkjoghurt, Trinkschokolade, Molkedrinks, Eistee, Käse, Fruchtsaft, Gelee, Fruchtsaucen, Cremesuppen, Brühen, Eierlikör, pasteurisiertes Ei, Dessertsaucen, Panna Cotta, Salatsauce, …

... und viele andere flüssige Produkte hergestellt werden.

Zusätzlich können im DITHERM

auch alle dickflüssigen Produkte wie Pudding, Brandmasse, Biskuit, Gulasch, Bolognese, Chilli, Geschnetzeltes, Brotaufstriche, Kräuterbutter, Chutneys, Relish, Hollandaise, Fruchtfüllungen, Grützen, Salate, Frikadellen, vegetarische Bratlinge …

hergestellt werden.

backtotop

Abfülltechnik mit Mehr-Wert

Die Abfüllmaschine kann selbstverständlich mehr als Eis portionieren.

Neben kalten Produkten kann natürlich auch heiße Ware ;-) abgefüllt werden.

Eis, Quark, Topfen, Sahne, Baiser, Schichtkäse, Frischkäse, Vanillecreme, Joghurt, Marmelade, Suppe, Sauce, Gulasch, Eintopf….

Als Tischmaschine oder als Standgerät mit Hydraulik-Heber zum ergonomischen Abfüllen.

backtotop

Die Verkaufshelfer

Verkaufsautomaten

Verkaufsautomaten ermöglichen 24h Verfügbarkeit  Ihrer Produkte für den Kunden.
In unserer flexiblen Gesellschaft, ein gern gesehener Vorteil, den sonst nur Tankstellen haben.

365 Tage 24/7 rund um die Uhr.

Flexible Bestückung und als Kühlautomat für Milchprodukte, Früchte, Fleisch… aber auch als Tiefkühlvariante für alles gefrorene lieferbar.
Das Design? Natürlich individuell.

Der Verkaufsanhänger

Ein echter Buddy im Markt. Ob als Verkaufsstand  auf dem Wochenmarkt oder  auf dem Hof, als Eventmobil für Straßenfeste und Vereinsfeiern, oder als Geburtstags- oder  Hochzeitsüberraschung.

Die Verwendung des Buddy ist genauso vielfältig, wie seine Ausstattung und sein Design.
Von Grund auf für Ihren Bedarf geplant,  gebaut und ausgestattet.

backtotop

Seminare und Intensivschulungen

Wir zeigen auch wie’s geht
Verkaufen können alle.
Wir zeigen in unseren Seminaren und Schulungen aber auch genau wie man die Produkte darin herstellt.
Dabei geht es nicht um Maschinenbedienung und „Beutel auf, heiß Wasser drauf“, NEIN.
Individuelle Schulungen, die je nach Vorkenntnissen angepasst werden, sind für uns genauso Alltag, wie strukturierte Seminare in Kleingruppen mit festgelegten Lehrinhalten. Auf Wunsch wird Ihr Projekt bis hin zu eigens für Sie angefertigten Rezepten begleitet. Ganz nach Ihren Wünschen.

Fachberatung statt Verkaufsgespräch
Unsere Fachberater aus allen verschieden Anwendungsbereichen sind allesamt Meister Ihres Faches. Bäcker, Konditoren, Köche, Speiseeishersteller…
Natürlich leben wir vom Verkauf, alles andere wäre gelogen. Aber wir stellen eine ausführliche Bedarfsanalyse und Beratung vor den Verkauf und optimieren so Ihren Nutzen.

backtotop

Selbstbestimmung statt Franchise

Wer heute in eine Vermarktung einsteigen möchte, spielt häufig mit dem Gedanken
sich in Konzepte einzukaufen oder Franchise-Modellen anzuschließen.
Auch deren Marketing schläft nicht.

Es wird vermittelt, dass es ohne großes Zutun eine Art Erfolgsgarantie gibt, die mit hohen Erträgen lockt.

Ganz ehrlich: So läuft der Hase nicht!

Gerade in der Milchveredlung zum Eis wird die Ertragsseite deutlich davon beeinflusst,
für welches Herstellungskonzept Sie sich entscheiden.

Durch eine kleine zeitliche Investition in
Schulung, werden Sie unabhängig und fahren mit Ihrer eigenen Strategie gesunde Erträge ein.

backtotop

Saustark Finanzierung und Förderung

Viele Landes- und Bundesmittel stehen jedes Jahr zur Verfügung. Bis zu 50% Investitionszulagen konnten je nach Region und Projekt erreicht werden. Zusätzlich bieten wir maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte an, welche das Investment vereinfachen.

Maschinen-Finanzierung Eismaschine
Schon ab 300,00 € pro Monat
Starterpaket Rundum sorglos
Eismaschine und Pasteur
Schon ab 600,00 € pro Monat
backtotop

Erfolgsgeschichten

Griesels Milchhof
Die Idee Eis herszustellen habe ich aus Amerika mitgebracht. Dort gibt es zahlreiche Farmen, die  ihr eigenes Eis herstellen. Das hat mich inspiriert.

Wir hatten vorher italienische Maschinen und haben dann zu Kälte Rudi gewechselt.
Die deutsche Wertarbeit war ein deutlicher Unterschied, auf den ich heute nicht mehr verzichten möchte.

Von selbst macht sich die Arbeit aber nicht.
Außer guter Technik und zuverlässigem Support, benötigt man noch viel Herzblut und Durchhaltevermögen.

Jens und Julia Griesel
Griesels Milchhof
DE-34281 Gudensberg-Obervorschütz

backtotop

Stadler Biohof KG
Unsere ersten Versuche mit der BIO-Eisproduktion waren schon 2005.

Die Nachfrage nach unserem BIO-Eis wurde immer mehr und wir waren 2011 auf der Suche nach einer soliden Ausstattung für unsere Produktion.

So kamen wir zu Kälte Rudi und wir füllten uns sofort gut aufgehoben. Danke für die fachliche Unterstützung sowohl bei den Rezepturen, als auch bei den  technischen Herausforderungen.

Sylvia und Gerhard Stadler
Stadler Biohof KG
Krien 40
AT-4134 Putzleinsdorf

backtotop

Hof Sonnenberg
Wir suchten nach einer geeigneten Wertschöpfung unserer damaligen eigenen Milch.

So entschieden wir uns 2012 in die Eisproduktion einzusteigen und fanden den Weg zu Kälte Rudi.
Mit Kälte Rudi haben wir einen kompetenten, deutschen Partner gefunden.

Speziell Florian Rischewski steht uns mit seinem Spitzen-Support, nicht nur in Sachen Maschinen, mit Rat und Tat zur Seite.

Marcus Schecke Speiseeisherstellung
Hof Sonnenberg
DE-63619 Bad Orb

backtotop

Familie Jütte, Hofkäserei & Hofcafe
Was vor 20 Jahren mit dem Aufbau einer kleinen Hofkäserei begann, gipfelt nun mit dem Besitz einer Kälte Rudi-Eismachine. Inspiriert durch einen Kurs des VHM stand damals für mich fest: Die von Kälte-Rudi oder keine.

Nach einem Eis-Kurs vor Ort waren alle von dem Eis-Virus „infiziert“.
Das Schöne: Die Maschine wurde geliefert und wir konnten sofort mit der Produktion beginnen, Milch gibt es ja reichlich auf einem Milchhof mit 70 Milchkühen.

Selbst wenn sich einmal eine Frage ergibt, steht Florian immer hilfreich zur Seite, seine Rezepte sind einfach nur super lecker.

Durch das neue Angebot haben viele neue Kunden den Weg in unseren Hofladen und das Hofcafe gefunden, besonders junge Familien.

Aber auch die älteren Besucher/innen  sind so begeistert, dass sie das Eis inzwischen von Kassel bis nach Berlin als Delikatesse mit zur Verwandtschaft nehmen. Als Fazit können wir nur sagen:
Die Veredelung der Hofmilch, durch diese Eismaschine, gibt der Milch den Wert, den die Milch seit Jahrzehnten verdient.

Familie Jütte, Hofkäserei & Hofcafe
DE-34233 Fuldatal

  • DICOM – Ihre Vorteile
    Dicom_Maschine

    DICOM – die Speise-Eismaschine – Ihre Vorteile

    Der weltweit einzigartige Diagonal Freezer® für sofort portionierfähiges cremiges trockenes Eis ohne Schockfrosten

    • kürzeste Produktionszeiten von 30-60 Sekunden pro Liter
    • Vollständige Entleerung des Kessels
    • gleichbleibende Ausgabefestigkeit auch beim Marmorieren
    • automatisiertes Ausgabeprogramm für leichteres Handling
    • stabilere Eisstruktur die Dekorieren leichter macht
    • feinere und cremigere Eiskonsistenz
    • langsameres Abschmelzverhalten, dadurch bessere Theken- und Lagerstabilität
    • perfekt geeignet auch für Stracciatella, Malaga und hoch marmoriertes Eis
    • variables Nutzvolumen von 1,5 bis 16 Liter flüssigem Eismix machen die Maschine ganzjährig nutzbar
    • Aufschlagoptimiertes frieren möglich
  • Basics
    Dicom_Maschine

    Basics

    • geringe Außenmaße mit nur 55cm Breite
    • solide Volledelstahlkonstruktion auf schalldämmenden langlebigen Rollen
    • aktive und passive Schalldämmung für extra leisen Betrieb
    • bruchsichere Edelstahltür und -deckel
    • diagonaler Kessel für optimale Durchmischung und Entleerung
    • Inverter gesteuertes Rührwerk mit Knetfunktion und individueller Geschwindigkeitseinstellung
    • verschleißarme selbstschärfende Abstreifer in Volledelstahlrührwerk
    • Variables Nutzvolumen von 1,5 bis 16 Liter flüssigen Eismix
    • 6 verschiedene Größen
    • 10 vorinstallierte erprobte Gefrierprogramme (individualisierbar)
    • 99 Individual Programme
  • Reinigung und Hygiene
    Dicom_Maschine

    Reinigung und Hygiene

    • Auftaufunktion SRS und integrierte Kesselspülung
    • Schnelle Hygiene durch reinigungsoptimierte Bauweise
    • Hygienesicherheit nach gängigen DIN Euronormen
    • Robuster, Spülmaschinengeeigneter Aufbau
  • Bedienung
    Dicom_Maschine

    Bedienung

    • Intuitives MicroSense touch-Pad
    • Einfachste Bedienung und fehlerfreies Arbeiten durch DICOM-Steuerung
    • DICOM- Dynamic Intelligent COnsistency Management regelt selbstständig alle notwendigen technischen Parameter um bei variablen Füllmengen und unterschiedlichen Sorten gleichbleibende Ausgabefestigkeiten zu erzielen
    • 99 individuelle Programme
    • 10 vorinstallierte, bewährte und erprobte Programme aus allen Anwendungsbereichen
    • hohe Arbeitssicherheit
  • Technik
    Dicom_Maschine

    Technik

    • getrennte Wasseranschlüsse für Kühlung und Brauchwasser
    • steckerfertige Komplettlösung
    • solide Volledelstahlkonstruktion
    • hochwertigste Materialqualität
    • höchste Verarbeitungsqualität
    • Wartungsfreundlich und Verschleißarm
  • Anwendungsbereiche
    Dicom_Maschine

    Anwendungsbereiche

    • Fruchteis
    • Sorbet
    • Sherbet
    • Granita
    • Gelato
    • IceCream
    • Milcheis
    • Cremeeis
    • Spumone
    • Stracciatella
    • Berg-Eis
  • DIBASE – Ihre Vorteile
    Dibase_Maschine

    DIBASE – der Pasteurisierer – Ihre Vorteile

    Seit 1964 der weltweit erste Pasteurisierer mit rechteckiger Milchwanne für minimalen Raumbedarf und perfekt emulgierte Mixe.

    • kurze Pasteurisierungszyklen bei freier Temperaturwahl
    • flexibles Arbeiten durch den Entfall der Mindestfüllmenge
    • gleichbleibende Ergebnisse auch bei variablen Rezepturmengen
    • Perfekte Emulgierung für homogene Mixe
    • Schaumreduzierung durch frei einstellbare Geschwindigkeiten und einfach tauschbare Mixermesser
    • Einfacheres und sichereres Arbeiten da Trockenmasse automatisch klumpenfrei verarbeitet wird
    • Keine Anbrennen selbst bei hochviskosen Massen oder hohem Ei-Anteil
    • Keine negative Geschmacksbeeinträchtigung durch zu hohe Gerätetemperaturen
    • Sogar Sahne kann ohne qualitative Veränderungen an Struktur oder Geschmack mit pasteurisiert werden
    • Kein Anfrieren in der Wanne; somit keine Entmischung
    • Einfachste Entnahme ohne schwer zu reinigende Pumpe
    • Geschmackvollere cremigere Eise durch homogenere Mixstruktur
    • Automatische Prozesserfassung und Protokollierung für Ihr HACCP Konzept
    • Vollautomatische Prozesse ohne umfüllen
    • Sicherheitsschaltung bei Stromausfall zur Verhinderung von Verderb
    • Einfachste hygienische Reinigung
    • Aktuelle Temperaturen werden zu jeder Zeit deutlich und gut sichtbar angezeigt
    • Prozess Fortschritt kann zu jedem Zeitpunkt abgefragt werden
    • Leichte Ablesbarkeit im großen 5,7" Display
    • Eigene Programme können ganz leicht am großen Display eingestellt und gespeichert werden 
  • Basics
    Dibase_Maschine

    Basics

    • Kompakte Gerätebauweise in 4 verschiedenen Bautiefen 60, 70, 80 und 90cm
    • Größte Modellvielfalt am Markt von 20 bis 600 Liter Inhalt
    • solide Volledelstahlkonstruktion auf langlebigen Rollen
    • bruchsicherer Edelstahldeckel mit Zugabe-Öffnung
    • einzigartiges Zyklisches Bain-Marie System
    • rechteckige Behälter für optimale Durchmischung
    • abgeschrägter Boden für perfekte Entleerung ohne Pumpe
    • Inverter gesteuertes Emulgiermixer ProMix mit individueller Geschwindigkeitseinstellung bis zu 3000 Umdrehungen pro Minute
    • „oneSurface“ Bauweise mit komplett verschweißter Wanne und Karosserie ohne Klebestellen und Silikon
    • Allseitig geschlossene Edelstahl-Konstruktion für einfachste hygienische Reinigung
    • 3D-polierte Oberflächen für beste Hygiene ohne Anhaftungen
    • keine Mindestfüllmengen
    • 20 vorinstallierte erprobte Pasteurisierungsprogramme (individualisierbar)
    • 99 Individual Programme
    • großdimensionierter, gekühlter, innenschließender Sicherheitshahn mit automatischer Hahnspülung
    • optionaler Entnahmehahn mit 80mm Durchgang für hochviskose Produkte
    • nutzbarer Temperaturbereich von +2°C bis +95°C
    • Eimerabsteller für hygienischeres Arbeiten
    • Schlauchführungshalter an der Rückseite der Maschine, damit die Zuleitungen nicht auf dem Boden liegen und ein Abknicken verhindert wird
    • Alle DIBASE Pasteurisierer sind mit Typprüfung für die Rohmilchverarbeitung erhältlich
  • Reinigung und Hygiene
    Dibase_Maschine

    Reinigung und Hygiene

    • innenschließender gekühlter Sicherheitshahn mit integrierter Hahnspülung
    • Edelstahl Entnahmehahn leicht demontierbar und zerlegbar. Besteht nur aus 3 Teilen: Gehäuse, Schließbolzen, Sterngriff und 2 robusten Dichtungen
    • Schnelle Hygiene durch reinigungsoptimierte „oneSurface“ Bauweise
    • Komplett verschweißte Wanne und Karosserie ohne Klebestellen und Silikon
    • Robuste, spülmaschinengeeignete Anbauteile aus Edelstahl
    • Allseitig geschlossene Edelstahl-Konstruktion ohne Lüftungsschlitze für einfachste hygienische Reinigung
    • 3D-polierte Oberflächen für beste Hygiene ohne Anhaftungen
    • Hygienesicherheit nach gängigen DIN Euronormen
  • Bedienung
    Dibase_Maschine

    Bedienung

    • Intuitives MicroSense touch-Pad
    • Einfachste Bedienung und gute Ablesbarkeit durch Klartext auf großen 5,7" Display
    • 99 individuelle Programme
    • 20 vorinstallierte, bewährte erprobte Programme aus allen Anwendungsbereichen
    • hohe Arbeitssicherheit
    • HACCP-Relevante Prozessdaten einfach exportierbar
  • Technik
    Dibase_Maschine

    Technik

    • getrennte Wasseranschlüsse für Kühlung und Brauchwasser
    • steckerfertige Komplettlösung
    • solide Volledelstahlkonstruktion
    • hochwertigste Materialqualität
    • höchste Verarbeitungsqualität
    • Wartungsfreundlich und Verschleißarm
    • Klartext Prozess- und Fehleranzeige auf 5,7" Display
  • Anwendungsbereiche
    Dibase_Maschine

    Anwendungsbereiche

    • Niedrigpasteurisierung 65°C für 30 Minuten
    • Mittelpasteurisierung 70°C für 10-30 Minuten (je nach Landesgesetz)
    • Zwischenpasteurisierungen frei einstellbar 65°C-95°C bei beliebigen Haltezeiten
    • Hochpasteurisierung 85°C
    • Schokoladenmix Pasteurisieren 92°C für beste Kakao-Aromaausbeute
    • Schnell-Kühlen
    • Reifen
    • Fruchtbasis
    • Sorbet
    • Zuckersirup
    • Invertzucker
    • Toppings und Soßen zum Beispiel Erdbeertopping, Schokotopping...
    • Pudding
    • PannaCotta
    • Konsummilch
    • stichfester Joghurt
    • flüssiger Joghurt
    • Milchmixgetränke
    • Molkedrinks
    • Fruchtsaft
    • Eistee
    • Heiße Schokolade
    • Eiskaffee
    • Eistee
    • Glühwein
    • Gelee
    • Marmelade
    • Cremesuppen
    • Legierte Suppen
    • Klare Brühen
  • DITHERM - Ihre Vorteile
    Ditherm_Maschine

    DITHERM - Ihre Vorteile

    Steckerfertige Koch- und Rückkühlkessel 40 – 500 Liter. Kochen-Garen-Chillen-Rühren-Mengen-Aufschlagen.

    • kurze Produktionszyklen
    • niedriger Energieverbrauch
    • variables Nutzvolumen ab 10 % Füllmenge
    • kein lästiges Anbrennen oder Auffrieren
    • kein manuelles Einarbeiten von Zutaten nötig
    • homogenere Massenstruktur
    • schnelles und vollständiges Entleeren ohne Pumpe
    • vollautomatische Programmabläufe (individualisierbar)
    • Unterstützung ihrer HACCP
    • Kein Maschinenraum notwendig
    • Geräuscharmes Kälteaggregat 
  • Basics
    Ditherm_Maschine

    Basics

    • steckerfertige Komplettlösung mit eingebauter Kältemaschine
    • einzigartiges, Zyklisches-Bain-Marie-System verhindert das Anbrennen und Ausfrieren an der Kesselwand
    • nutzbarer Temperaturbereich von +2°C bis +130°C
    • Doppelt geschweifter Kesselboden für perfekte Durchmischung auch bei geringen Geschwindigkeiten
    • Hochleistungsrührwerk mit 10 bis 150 Umdrehungen pro Minute
    • großdimensionierter, gekühlter, innenschließender Sicherheitshahn mit automatischer Hahnspülung
    • automatisierte HACCP- Protokollierung
    • bruchsicherer Edelstahldeckel mit Zugabe-Öffnung
    • „oneSurface“ Bauweise mit komplett verschweißter Wanne und Karosserie ohne Klebestellen und Silikon
  • Reinigung und Hygiene
    Ditherm_Maschine

    Reinigung und Hygiene

    • innenschließender gekühlter Sicherheitshahn mit integrierter Hahnspülung
    • Edelstahl Entnahmehahn leicht demontierbar und zerlegbar. Besteht nur aus 3 Teilen: Gehäuse, Schließbolzen, Sterngriff und 2 robusten Dichtungen
    • schnellste und einfachste Reinigung
    • Hygienesicherheit nach gängigen DIN Euronormen
    • Robuster, Spülmaschinengeeigneter Aufbau
    • „oneSurface“ Bauweise mit komplett verschweißter Wanne und Karosserie ohne Klebestellen und Silikon
    • Allseitig geschlossene Edelstahl-Konstruktion für einfachste hygienische Reinigung
    • 3D-polierte Oberflächen für beste Hygiene ohne Anhaftungen
  • Bedienung
    Ditherm_Maschine

    Bedienung

    • Intuitives MicroSense touch-Pad
    • Einfachste Bedienung und gute Ablesbarkeit durch Klartext auf großen 5,7" Display
    • 99 individuelle Programme
    • vorinstallierte, bewährte und erprobte Programme aus allen Anwendungsbereichen
    • hohe Arbeitssicherheit
    • HACCP-Relevante Prozessdaten einfach exportierbar
  • Technik
    Ditherm_Maschine

    Technik

    • in Haustechnik integrierbar
    • steckerfertige Komplettlösung
    • solide Volledelstahlkonstruktion
    • hochwertigste Materialqualität
    • höchste Verarbeitungsqualität
    • Wartungsfreundlich
  • Anwendungsbeispiele
    Ditherm_Maschine

    Anwendungsbeispiele

    Bäckerei/Konditorei

    • Vanillepudding
    • Grießflammerie
    • Fruchtfüllungen
    • Nussfüllung
    • Mohnfüllung
    • Buttercreme
    • Bienenstichmasse
    • Kochstück
    • Brühstücke
    • Quellstücke
    • MalzArom
    • Brandmasse
    • Marmelade
    • Aprikotur
    • Milchreis
    • Kuvertüre temperieren
    • Ganache
    • Sandmasse
    • Wienermasse
    • Quichemasse
    • Eismix
    • Joghurt

    Küche

    • klare Suppen
    • Cremesuppen
    • Eintöpfe
    • Saucen
    • Hollandaise
    • Bolognese
    • Gulasch
    • Risotto
    • Polenta
    • Kartoffelpüree
    • Rührei
    • Bratlinge
    • Frikadellen
    • Mayonnaise
    • Aufstriche
    • Quichemasse
    • Dressing
    • Marmelade
    • Sandmasse
    • Desserts
    • Milchreis
    • Pudding
    • Eismix
    • Joghurt
    • Bier brauen
    • uvm.

    Kosmetik- Pharma

    • Cremes
    • Seifen
    • Lotionen
    • Peelings
    • Masken
    • Lippenstift
    • Essenzen
    • aromatisierte Öle
    • Schminke
    • Larven kochen

    Tiernahrung

    • Mash
    • Nassfutter
    • Nahrungszusätze
    • Pflegeprodukte